> Zurück

Ränge 7, 23 und 81 im Grenzlandcup

Haefeli Marc-André 06.08.2019

Unsere Gruppen haben die Grenzlandcup-Heimrunden in den Rängen 7, 23 und 81 abgeschlossen. Wie bereits angekündigt, sichern sich damit zwei Gruppen den Einzug in den Final vom 15. September 2019 in Feldkirch, wo die besten 32 Teams startberechtigt sind.
In Abwesenheit unserer Top-Cracks Lochbihler, Friedemann und Lusch sieht das Aufgebot wie folgt aus (gem. Resultate Heimrunden):
1. Gruppe: Haefeli MA., Zellweger, Kissling, Baumgartner
2. Gruppe: Haefeli Michael, Füeg, Kaiser, Nussbaumer

bonus spiele