> Zurück

8:1-Sieg am Freundschaftsmatch mit Subingen

Haefeli Marc-André 03.07.2019

Traditionsgemäss fand am ersten Dienstag im Juli der Freundschaftsmatch mit den Sportschützen Subingen-Deitingen statt. Die Organisation war in diesem Jahr bei uns und der Wettkampf fand dementsprechend im Moos statt. In Direktduellen eins gegen eins können die Schützen/innen einen Punkt für ihren Verein holen.
In der 1. Ablösung fielen die Resultate deutlich aus. Im Duell der beiden Top-Gesetzten Schützen Jan Lochbihler gegen Oliver Brechbühl liess der Goldmedaillengewinner von den European Games Lochbihler nichts anbrennen und siegte 397:391. Auch Walter Füeg holte sich den Balsthaler Punkt mit einem 377:368-Sieg gegen Maric, während Franz Gygax den Ehrenpunkt für Subingen mit einem 383:375 gegen Zellweger buchte.
In der 2. Ablösung war auch das Präsidenten-Duell eine klare Sache: Marco Baumgartner holte den dritten Punkt für Balsthal mit 392:382 gegen Daniel Hafner. Die beiden anderen Duelle waren spannend. Marc-André Haefeli gewann gegen die Juniorin Anna Schreier mit 387:385 nur knapp, obwohl er vor der letzten Passe ein beachtliches Polster hatte. Im Duell zwischen Rolf Kaiser und Markus Schreier (381:381) musste sogar die Zehntelwertung über den Sieg zu Gunsten des Balsthalers entscheiden. Damit war die Vereinswertung mit einer 5:1-Führung der Gastgeber bereits entschieden.
Das Highlight der letzten Ablösung war das Duell zwischen Mario Kissling und Marcel Meister. Für zusätzliche Spannung sorgte immer wieder der Wettkampfleiter Jan Lochbihler mit Musik und brisanten Live-Kommentaren, Die Entscheidung fiel dort erst mit dem letzten Schuss, als Meister noch einen 9er montierte und damit den 390:389-Sieg von Kissling besiegelte. Michael Haefeli siegte gegen den Junioren Marc Candoni, welcher sich ausgezeichnet hielt, mit 388:377 und Mélanie Bucher konnte den 8. Balsthaler Punkt mit 375 P. holen. Sie hatte leider keinen Gegner, da bei Subingen der 9. Schütze fehlte.
Mit einem feinen Apéro für den Gewinn der Goldmedaille von Jan Lochbihler, einem spontan durchgeführten Gewinnspiel, welches von Franz Gygax gewonnen wurde und einem abschliessenden Nachtessen wurde der Abend noch etwas genossen. An dieser Stelle einen grossen Dank an das Wirtschaftsteam Doris Nussbaumer und Rolf Füchter. Es war einmal mehr ein toller Anlass mit den Subinger Schützenkameraden.
Der 8. Freundschaftsmatch findet dann wieder in Subingen statt und ist auf den 7. Juli 2020 angesetzt.

Link: Tableau und Einzelrangliste

bonus spiele