> Zurück

Eröffnungsschiessen: Mario Kissling kam, sah und siegte!

Haefeli Marc-André 31.03.2019

In einem unglaublichen Final, der an Spannung nicht mehr zu überbieten war, hat sich am Eröffnungsschiessen unser Neumitglied Mario Kissling mit 925 P. vor Michael Haefeli (918) und Marco Baumgartner (913) durchgesetzt. Diese drei Schützen boten sich einen Dreikampf, in dem es nach fast jedem Schuss einen Leaderwechsel gab. Der Showdown ereignete sich dann beim letzten Schuss, als Baumi und Michael Punktegleichstand hatten und der spätere Sieger noch mit einem Pünktchen Rückstand auf Rang 3 lag. Mario hatte da die besten Nerven und schoss als Einziger einen 10er aus. Das gleiche Trio war auch in der Qualifikation bereits vorne, allerdings in umgekehrter Reihenfolge. Baumi holte sich dort den Qualisieg mit starken 197 P. vor Michael Haefeli (196), der eine 100er-Passe ausschoss.
Einige unserer Schützen massen sich auch auf die 300m-Distanz mit dem Standardgewehr. Ganz stark schossen dort Mario Kissling und überraschenderweise Marco Baumgartner, der seit Jahren nicht mehr 300m schiesst. Beide erreichten 96 P. Das hätte auch dort für den Finaleinzug gereicht. Walter Füeg hat sich zugunsten des 300m-Finals gegen den KK-Final entschieden und dort den 4. Rang erreicht.

Link: Rangliste (KK + 300m)

bonus spiele