> Zurück

Erfolgreicher Saisonabschluss am Martinischiessen Trimbach - 7 Gruppensiege im 2018!

Haefeli Marc-André 04.11.2018

Am Martinischiessen in Trimbach erreichte unsere Gruppe mit 296 P. ein Top-Resultat. Jan Lochbihler schoss das Maximum von 60 Punkten, alle anderen erreichten sehr gute 59 P. (Marco Baumgartner, Walter Füeg, Marc-André und Michael Haefeli). Dies reichte trotzdem nicht ganz zum Sieg. Das punktgleiche Rotkreuz-Risch hatte drei 60er-Resultate in ihren Reihen, was den Ausschlag gab. Die 2. Gruppe erreichte 282 P. Da schossen Joel Lehmann (59), Rolf Kaiser und Markus Glutz (je 58) sowie der Junior Simon Zellweger (56) die besten Resultate.
Im Ehrengabenstich wurde Marc-André Haefeli nur vom Einheimischen Markus Zuber knapp bezwungen. Beide erreichten 296 P. Haefeli mit Streicher 97+94, Zuber mit 97+95. Nebst diesem 2. Rang klassierten sich mit Michael Haefeli (5.), Jan Lochbihler (13.) und Marco Baumgartner (15.) gleich vier Balsthaler an der Spitze. Diesen Stich schossen immerhin 255 Schützen/innen.
In der Schützenkönigs-Konkurrenz wurde Marc-André Haefeli 4. und Jan Lochbihler 5. Also ein sehr gelungener Saisonabschluss einer erfolgreichen Saison, in welcher man 7 Gruppensiege feiern konnte (LM Genf, LM Bursinel, VS Biezwil, LM Ebikon, VS Lotzwil, Porrentruy, LM Fribourg). Zudem noch fünf 2. Ränge in Duillier, L'Isle, LM Lotzwil, Herbetswil und eben Trimbach.

bonus spiele